indus-logo English

Ein Teil unserer Gruppe werden

In den vergangen Jahrzehnten haben sich bereits zahlreiche Inhaber für INDUS entschieden. Sie haben erlebt, dass wir den Übergang in die neuen Eigentumsverhältnisse vom Standpunkt des Verkäufers aus gestalten.

Unser Versprechen an die Beteiligungen

Langfristige unternehmerische Begleitung
Unsere Unternehmen finden bei uns den Raum, in dem sie ihre Erfolgsgeschichte operativ eigenständig und langfristig weiterschreiben können.

Wissenstransfer auf kurzem Weg
Wir geben unser Wissen regelmäßig an die Beteiligungen weiter und halten für unsere Geschäftsführungen hilfreiche Methoden vor, auf die sie bei Bedarf zurückgreifen können.

Erhalt der Kultur
Unsere Beteiligungen bleiben eingebunden in den Kontext, in den sie hineingewachsen sind. Sie behalten ihren Namen, ihre Mitarbeiter, ihre Besonderheiten.

Verlässlichkeit und Fairness
Wir begegnen unseren Beteiligungen als verlässliche Größe – fair und transparent im Geschäftsgebaren und berechenbar in der Einhaltung von Vereinbarungen.

Bankenunabhängige Finanzkraft
Wir halten unseren Beteiligungsunternehmen die wirtschaftliche Kraft vor, so dass sie ihre Ideen verwirklichen und die Chancen im Markt ergreifen können.

Erhalt der Liquidität im Unternehmen
Unsere Beteiligungen können mit der erwirtschafteten Liquidität  selbst weiterarbeiten. Bei uns gibt es keine Ergebnisabführungsverträge.

Wirtschaftliche Entlastung
Zur Erhalt der wirtschaftlichen Kraft ist uns wichtig, dass die Verschuldung unserer Beteiligung so gering wie möglich ist.

Unsere Investitionskriterien

Gut in unserer Gruppe aufgehoben sind wirtschaftlich gesund aufgestellte Mittelstandsunternehmen aus dem produzierenden Sektor. Ihr Geschäftsmodell ist tragfähig und besitzt das Potenzial für eine strategische Weiterentwicklung.


Akquisitionsprofil

Im günstigen Fall operieren die neuen Unternehmen in einer der Branchen, die wir für uns als Zukunftsbranchen identifiziert haben.

•    Energie- und Umwelttechnik
•    Verkehrstechnik und Logistik
•    Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik
•    Medizin und Gesundheitstechnik
•    Bau- und Sicherheitstechnik


Außerdem berücksichtigen wir Unternehmen, die unsere bestehenden Segmente bzw. Segmentunternehmen stärken. Als Mittelstandsholding sind wir ein idealer Partner für eine mittelständische Unternehmensnachfolge.

Darüber hinaus schauen wir aber auch auf andere Übernahmesituationen: Dazu zählen Ausgliederungen aus Konzernen, soweit sich diese Einheit als unternehmerisch selbstständiges und nach mittelständischen Prinzipien agierendes Unternehmen am Markt etablieren kann.

Wofür gibt es anderswo bessere Partner? Gemäß unserem Geschäftsmodell greifen wir nicht in das operative Geschäft unserer Beteiligungen ein. Deshalb schließen wir ein Engagement in den Bereichen Sanierung und Start-up aus.