indus-logo English
Geschäftsführer:Hannes Wolf, Alexander Dolipski
Umsatz 2015*:45,1 Mio. EUR
Mitarbeiter: 307
Gründung:1930
Bei INDUS seit:1990
Standorte:Mudau (DE), Grand Rapids (USA),
Istanbul (TR), Nuenen (NL)
*mit externen Dritten

AURORA Konrad G. Schulz GmbH & Co. KG

Heiz- und Klimasysteme für Nutzfahrzeuge

Das Unternehmen liefert Komponenten, Geräte und komplette Anlagen zur Heizung, Lüftung und Klimatisierung von Nutzfahrzeugen im Premiumbereich. Busse, Bagger oder Traktoren von MAN, Daimler/Evobus, Irisbus, Caterpillar, Agco oder Terex fahren mit Klimatechnik „Made in Mudau“. Mehr als zwei Drittel der Produkte gehen in den Export, rund 8 % vom Umsatz werden in F&E investiert. Ein Teil dieser Investitionen wird für die Unterhaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung der technischen F&E-Ausstattung verwendet. So können beispielsweise in einer Klimasimulationshalle große Fahrzeuge klimatechnisch unter reproduzierbaren Bedingungen validiert werden. AURORA realisiert jährlich 20 bis 30 Serien-Neuanläufe und beliefert 500 aktive Kunden. 2016 wurde ein neues Geschäftsfeld erschlossen: Die 2016 in Oettingen (Bayern) gegründete AFK (AuroraFraschKonvektoren) GmbH entwickelt und liefert Konvektoren für die Beheizung der Fahrgasträume von Stadt- und Reisebussen.


www.aurora-eos.com

Zum Segment Fahrzeugtechnik >>